Stand 6. September 2021
Liebe UNISON Gäste,
für einen optimalen, geschützten, hygienischen und nach aktueller Lage gesetzeskonformen Ablauf gelten folgende Maßnahmen und Reglementierungen in unserem Salon, bitte helfen Sie mit:
  • Die 3G Regelung (Geimpft, Genesen, Getestet) für alle Gäste ab 6 Jahren, dies bedeutet das Sie uns nur besuchen dürfen bei: Vorlage eines Impfpasses (digitales Impfzertifikat, Impfzertifikat oder Impfpass) oder bei Vorlage eines Genesenen Zertifikates (bis zu 6 Monate alt) oder bei Vorlage Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24h) oder bei Vorlage eines PCR-Test (nicht älter als 48h)
  • Eine Begleitperson oder Kinder ab 6 Jahren müssen ebenfalls die 3G Regelung einhalten, da sie sonst keinen Zugang zum Salon erhalten
  • Wir bieten keine Tests im Salon München an, bitte planen Sie Ihren Besuch rechtzeitig ein, damit es zu keinen Verzögerungen kommt und andere Gäste davon gestört werden.
  • Aus zeitlichen Gründen können auch keine von Ihnen selbst angewendete Tests in München akzeptiert werden, da diese nur unter unserer Aufsicht anerkannt werden können.
  • Bitte erscheinen Sie bei Selbsttests im Salon Poing 20 Minuten vor Beginn des vereinbarten Termins, Selbsttests können im Salon Poing erworben werden
  • Bei Erscheinen im Salon ohne hinreichenden 3G Nachweis oder daraus resultierende Verspätungen von mehr als 5 Minuten, behalten wir uns vor den Termin abzusagen und 100% der gebuchten Leistung in Rechnung zu stellen.
  • Bitte besuchen Sie auf keinen Fall unseren Salon bei Symptomen einer Erkältung, Grippe, Atemwegserkrankung oder Covid-19, wir behalten uns vor Sie nicht zu bedienen, wenn wir Symptome feststellen oder vermuten.
  • OP Mund- und Nasenschutz sind während des Aufenthalts im Salon immer zu tragen und selbst mitzubringen auch wenn Sie geimpft sind. Bitte achten Sie darauf, dass Sie einen OP Mund- und Nasenschutz anlegen, der an den Ohren befestigt wird und nicht um den Hinterkopf befestigt wird. Wir übernehmen keine Haftung für entstandene Schäden an Ihrem Mund- und Nasenschutz. Eine Maskenbefreiung mit ärztlichem Attest wird bei UNISON nicht anerkannt. OP Masken können in unseren Salons erworben werden.
  • Ein anderer Mund- und Nasenschutz als OP Standard oder FFP2, ist in unseren Salons nicht zulässig.
  • Nach betreten des Salons bitten wir Sie sofort Ihre Hände zu desinfizieren und anschließend selbst Ihre Jacke aufzuhängen. Geeignete Händedesinfektion halten wir für Sie vor Ort bereit.
  • Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Bei zu spät Erscheinen zum Termin von mehr als 5 Minuten behalten wir uns vor den Termin abzusagen und Ihnen eine Ausfallpauschale von 100% der gebuchten Leistung in Rechnung zu stellen.
  • Terminabsagen sind nur 24h vor Termin möglich, online (Bestätigungsemail oder Onlinekonto) oder telefonisch. Bei nicht rechtzeitiger Absage 24h vor Termin, berechnen wir Ihnen 100% der gebuchten Leistungen.
  • Tipp: geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse an, so können Sie Randtermine bequem selbstständig absagen mit dem E-Mail Link in Ihrer Bestätigungsemail.
  • Im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes und zur Nachverfolgung im Falle einer Infektion benötigen wir von Ihnen, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, Vor- und Nachnamen, Straße und Hausnummer, Stadt und Postleitzahl und eine Mobilfunknummer.
Ihr UNISON Hairstyle and Education